Vorsorge

Die Vorsorge stellt eine wunderbare Gelegenheiten dar, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich gegenseitig näher kennen- und besser verstehen zulernen.

 

Das ist für mich das Grundprinzip von Vertrauen, das wir auf unserem gemeinsamen Weg benötigen, unter anderem, um unsere Wahrnehmungen miteinander abzugleichen (z.B. bei

Schwangerschaftsbeschwerden).

 

Welche Untersuchungen zur Vorsorge gehören, darüber klärt sie ihr Mutterpass auf.

 

Sie finden dort entsprechend Platz, wo die bereits gelaufenen Untersuchungen per Eintrag dokumentiert werden können.

 

Bitte beachten Sie, dass meine Kapazitäten je nach Nachfrage variieren. Nehmen Sie daher am Besten gleich zu Beginn Ihrer Schwangerschaft Kontakt mit mir auf.

Schnellfinder

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anke Markmann